WIR KÜMMERN UNS UM IHR SCHÖNES UND GESUNDES LÄCHELN

Ihre Kieferorthopäden
in Heidelberg

Herzlich willkommen auf der Homepage der kieferorthopädischen Fachpraxis

Dr. Plewig & Dr. Chepura.

Nach langjähriger Aus- und Weiterbildung haben wir die über zwei Generationen geführte kieferorthopädische Praxis Clauer – in Andenken an Katja Clauer-Hilbig – übernommen.

Ein Höchstmaß an Qualität und Ästhetik – dies haben wir zu unserem Anliegen gemacht. Wir fühlen uns für Sie verantwortlich und sorgen für Ihr Wohlbefinden. Es erwartet Sie das gesamte Spektrum der modernen Kieferorthopädie für Klein und Groß. Überzeugen Sie sich selbst bei einem unverbindlichen Beratungstermin.

Ihre Dr. Plewig & Dr. Chepura mit dem Praxisteam

ÜBER UNS

IMG_1073

Dr. Blanka Plewig

In Heidelberg aufgewachsen, übernimmt Frau Dr. Plewig nun nach über 10-jähriger Aus- und Weiterbildung die Leitung der Praxis.

Nach dem Studium in Heidelberg und Minneapolis, USA, arbeitete sie an der Poliklinik für Zahnerhaltungskunde des Universitätsklinikums Heidelberg, bis sie sich 2015 gänzlich der Kieferorthopädie widmete. Sie promovierte zum Dr. med. dent. an der Poliklinik für Kieferorthopädie in Heidelberg. Nach dreijähriger Weiterbildung mit der Teilnahme am „Curriculum Kieferorthopädie“ der Bayerischen und der Baden-Württembergischen Landeszahnärztekammer erlangte sie mit erfolgreicher Fachprüfung die Anerkennung zur Fachzahnärztin für Kieferorthopädie. Frau Dr. Plewig arbeitete in den Fachpraxen Dr.Illner in Mannheim und Dr. Ullrich in Leimen sowie an der kieferorthopädischen Abteilung des Universitätsklinikums Erlangen.

  • Zertifizierte Anwenderin von unauffälligen Zahnspangen – Invisalign® und Win™.
  • Tätigkeitsschwerpunkt „Funktionsdiagnostik und Funktionstherapie“
  • Mitgliedschaften: Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO), Berufsverband der Deutschen Kieferorthopäden (BDK), European Orthodontic Society (EOS).

Dr. Taras Chepura

Herr Dr. Chepura studierte und promovierte ebenfalls an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. Nach der allgemeinzahnärztlichen Tätigkeit in der Praxis Dr. Brandner in Haßloch absolvierte er die dreijährige Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Kieferorthopädie am Universitätsklinikum Erlangen.

Dort konnte er im Rahmen des 800-stündigen Curriculums die Therapieansätze aller vier bayerischen Universitäten in München, Würzburg, Regensburg und Erlangen kennenlernen. Neben der klinischen Tätigkeit widmete er sich insbesondere auch der Forschung zur strahlungsfreien 3D-Diagnostik in der Kieferorthopädie. Im Anschluss daran arbeitete er in der kieferorthopädischen Fachpraxis Dr. Maul in Erlangen bis er sich nun 2020 in seiner Wahlheimat Heidelberg mit der Praxisübernahme niederließ.

  • Zertifizierter Anwender von unauffälligen Zahnspangen – Invisalign® und Win™.
  • Mitgliedschaften: Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO), Berufsverband der Deutschen Kieferorthopäden (BDK), European Orthodontic Society (EOS), Internationale Gesellschaft für Ganzheitliche Zahnmedizin e.V. (GZM).

BEHANDLUNGSSPEKTRUM

Kieferorthopädie für
Kinder und Jugendliche

Wann eine Behandlung sinnvoll ist und welche Zahnspange geeignet ist, hängt von mehreren Faktoren ab wie Alter oder Ausmaß der Fehlstellung – in einer individuellen Beratung schaffen wir Klarheit.

Kieferorthopädie für Erwachsene

Es ist nie zu spät für ein schönes Lächeln – Zähne lassen sich ein Leben lang bewegen. Wir bieten modernste und unauffällige Behandlungsmethoden an.

Kieferorthopädisch-kieferchirurgische Kombinationstherapie

Bei besonders stark ausgeprägter Fehlstellung und abgeschlossenem Wachstum kann eine Kombinationsbehandlung aus Kieferorthopädie und Kieferchirurgie notwendig sein.

Invisalign

Transparente Zahnschienen für Patienten, die besonderen Wert auf eine unauffällige Behandlung legen. Präzise Behandlung mit digitaler Technologie. Die Schienen lassen sich bequem herausnehmen.

Lingualtechnik – WIN/Incognito

Die Brackets werden auf der Innenseite der Zähne platziert. Eine Behandlungsoption, die Effektivität mit einem Höchstmaß an Ästhetik vereint.

Keramikbrackets

Hierbei handelt es sich um eine klassische feste Zahnspange mit zahnfarbenen Keramikbrackets, die deutlich unauffälliger als Metallbrackets sind.

Abdruckfreie Kieferorthopädie

Mittels Intraoralscanner bleibt der Abdruck mit Abformmasse erspart. Diese dreidimensionale Abformung des Kiefers bildet einen Baustein des digitalen Workflows unserer Praxis.

Feste Zahnspange

Der Klassiker. Dabei verwenden wir selbstligierende Brackets und moderne Materialien, die kürzere Behandlungszeiten, sanftere Zahnbewegungen und eine erleichterte Mundhygiene ermöglichen.

Herausnehmbare Zahnspange

Genutzt für leichte Zahnfehlstellungen, für Behandlungen während dem Zahnwechsel und Steuerung der Kieferentwicklung im Rahmen der kieferorthopädischen Funktionstherapie.

Skelettale Verankerung

Hochmodern – zur temporären und nicht sichtbaren Verankerung der kieferorthopädischen Apparatur dienen Mini-Implantate. Ohne aktive Mitarbeit des Patienten können gezielte Zahnbewegungen durchgeführt werden, bei denen man einen Ankerpunkt braucht.

Non-Compliance-Geräte

Dort wo die Mitarbeit des Patienten besonders wichtig ist, können ihm Mühen erspart werden – dabei wirken diese Geräte sanft und effektiv.

Retainer

Ändert man die Stellung der Zähne, können sie sich wieder verschieben. Wir sorgen für eine unauffällige und komfortable Lösung, um die Zähne dauerhaft zu stabilisieren – festsitzend oder herausnehmbar.

WARUM SIE BEI UNS IN DEN BESTEN HÄNDEN SIND

Digital

Wir freuen uns über den digitalen Umbruch in der Kieferorthopädie und nutzen diese modernen Techniken in Ihrer Behandlung.

Professionell

Als Fachzahnärzte für Kieferorthopädie sorgen wir für beste Qualität in Diagnostik und Therapie.

Patientenorientiert

Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen. Wir nehmen uns gerne Zeit, um auf Ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen.

Ganzheitlich

In der Behandlung achten wir auf das gesamte Kausystem samt dessen Zusammenhängen mit dem Wachstum, Bewegungsapparat, der Atmung und den umliegenden Weichteilen.

Innovativ

Profitieren Sie von den aktuellsten und schonendsten Behandlungstechniken nach dem aktuellsten Stand. Hierzu bilden wir uns ständig weiter.

Transparent

Durch eine fundierte Aufklärung sorgen wir für Transparenz während Ihrer Behandlung von Anfang an.

Gut erreichbar

Nah zum Stadtzentrum und wenige Meter von der Straßenbahn-Haltestelle entfernt. Eigene Parkplätze direkt vor der Praxis.

Service

Einer unserer Ärzte ist im Notfall unter einer SOS-Nummer auch außerhalb der Öffnungszeiten für Patienten erreichbar.

KontaKT
06221 336524

Görresstr. 73, 69126 Heidelberg

  • praxis@heidelberg-kfo.de
Fax 06221 315228

Copyright 2020 – Kieferorthopädie Dr. Plewig & Dr. Chepura in Heidelberg